Apocalyptic

Filme Sekten
Follow
6.1

Ganz O.K.

Apocalyptic – Demnächst im deutschen Handel

Apocalyptic Szenenbild 03

Woohooo, noch in diesem Jahr soll der australische Sekten Found Footage Horrorfilm Apocalyptic – Their World will end von Regisser Glenn Triggs auf Blu-ray und DVD veröffentlicht werden. Hier erfahrt Ihr mehr darüber.

Darum geht es in Apocalyptic

Tief im australischen Outback soll sich ein Kult angesiedelt haben, der sich dort auf drohenden Weltuntergang (so glauben sie) vorbereitet. Die junge Reporterin Jobie ist auf dem Weg dorthin um diese sektenähnliche Gemeinschaft öffentlich bloßzustellen.
Wie es das „Glück“ so will muss sie auch nicht lange suchen, bis sie das „geheime“ Dorf und dessen Einwohner findet. Alles dort weist auf eine eng verwobene Gemeinschaft hin, die von ihrem Anführer Michael Godson geleitet wird. Dieser behauptet im Körper eines wahrhaften und lebendigen Gottes zu stecken…
Auf den ersten Blick klingt das für Jobie alles verrückt und selbstzerstörerisch, doch je weiter ihre Untersuchungen voran schreiten, desto mehr dunkle Geheimnisse des Kults deckt sie auf. Schon sehr bald gerät die Situation komplett ausser Kontrolle und ein Kampf ums nackte Überleben beginnt.

Ich habe Glenn Triggs’s Apocalyptic zwar noch nicht gesehen, aber ich verfolge das Projekt schon über ein Jahr und freue mich daher schon sehr auf die deutsche Veröffentlichung am 29.05.2015.
Die bisher veröffentlichten Videos (Trailer, Making of) sahen schon sehr vielversprechend aus und ich bin gespannt wie mir der ganze Film gefallen wird.

Gedreht wurde Apocalyptic übrigens in der überaus ansehnlichen Landschaft des australischen Outbacks. In seinem Film wirft Regisseur Glenn Triggs einen beunruhigenden Blick auf Fanatismus und das moralische Dilemma der Einmischung. Durch seine gruseligen und verstörenden Szenen soll Apocalyptic dem Zuschauer auch lange nach dem Ansehen noch im Kopf herumspuken.

Das die Themen Sekte und Found Footage gut zusammenpassen, hat ja auch schon Ti Wests The Sacrament gezeigt.

Hoffentlich vergeht die Zeit bis zum Release schnell vorbei. Vielleicht dürfen wir uns ja auch schon bald über einen deutschen Apocalyptic Trailer freuen. Ich halte Euch wie immer weiter auf dem Laufenden.

Bild: © Splendid Film

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" onclick=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

0 Shares
Teilen
Twittern
+1