Sind wir allein im Universum? Diese Frage soll im Science Fiction Found Footage Film Europa Report beantwortet werden. Aus diesem Grund werden sechs Astronauten auf die lange Reise zum Jupiter-Mond Europa geschickt. Doch was sie dort finden übersteigt ihre kühnsten (Alb)träume.

Darum geht es in Europa Report:

Europa ist nicht nur einer der vier größten Monde des Gasriesen Jupiter, sondern auch mit einer dicken Eisschicht bedeckt unter der ein tiefer Ozean vermutet wird. Neuste Messungen zeigen eine ungewöhnliche Wärmequelle in den Tiefen dieses Gewässers. Um dieses Phänomen zu untersuchen werden sechs Wissenschaftler auf die lange Reise ins All geschickt.
Während ihrer Reise ins Unbekannte verliert die Vrew der Europa 1 plötzlich den Funkkontakt zur Erde. Auf sich allein gestellt reisen sie trotzdem weiter zum Jupiter-Mond und machen dort eine unglaubliche Entdeckung, aber das einzige was seinen wieder zurück zur Erde finden soll sind die letzten Videoaufzeichnungen der Europa 1 WIssenschaftler.

Szenenbild Europa Report 06

© Ascot-Elite

Europa Report vereint das Science Fiction Genre mit Found Footage Elementen und das funktioniert erstaunlich gut. Der Film erinnert ein einigen Stellen an den Science Fiction Thriller District 9.
Handlung, Aufnahmen und Schauspieler wirken den ganzen Film über sehr authentisch, auch wenn ich zwischendurch hier und da etwas verwirrt war was den chronologischen Ablauf der Geschehnisse angeht. Zum Glück wurde diese Verwirrung aber auch schnell wieder aufgelöst.

Europa Report zeigt weder zu viel noch zu wenig. Wie für das Found Footage Genre typisch ist das Ende des Films zwar offen gehalten, hinterlässt aber keinen unzufriedenen Nachgeschmack, obwohl es schon Lust auf mehr macht 🙂

Gruselfaktor und Spannung

Europa Report ist ein richtig guter Science Fiction Thriller und nebenbei auch noch richtig spannend. Zwar kam bei mir keine richtige Gruselstimmung auf, wie ich es von anderen Found Footage Filmen kenne, aber ich habe sie auch nicht vermisst.

Mein Fazit:

Europa Report ist ein gut durchdachter Found Footage Science Fiction Film, der äußerst sehenswert umgesetzt wurde. Zwar konnte ich mich nicht dazu durchringen dem Film die volle Punktzahl zu geben, aber er hat mir trotzdem sehr gefallen.
Wer District 9 und Apollo 18 mag, dem wird auch Europa Report gefallen.

Europa Report bei Amazon.de kaufen Bei Amazon kaufen

Beitragsbild: © Ascot-Elite

Good

  • Sehr spannend
  • Gute Special Effects

Bad

  • Leider nicht sehr gruselig
7.5

Gut

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" onclick=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

0 Shares
Teilen
Twittern
+1