Forest of Fear – Manche Legenden sollte man nicht vergessen

Deutsche Filme / Serien Filme
Follow
7.6

User Avg

Forest of Fear – Erste Infos

Forest of Fear - Manche Legenden sollte man nicht vergessen

Im Oktober 2015 beginnen die Dreharbeiten für Joe Beers Found Footage Film Forest of Fear. In diesem Beitrag habe ich die ersten Informationen zum Film zusammengetragen.

Darum geht es in Forest of Fear:

Markus Geburtstag steht vor der Tür und um sich darauf einzustimmen, macht er einen gemeinsamen Camping-Ausflug mit seinen Freunden Vanessa, Linda und Stefan. Ihr Ziel: Ein ruhiges, abgelegenes und sehr großes Waldgebiet. Mit dabei ist auch Vanessas großer Bruder Manuel, der nicht nur überzeugter Naturschützer ist, sondern auch einen eigenen Videoblog auf Youtube betreibt.
Und während Vanessa und ihre Freunde einen entspannten Abend miteinander verbringen, begibt Manuel sich auf die Suche nach einem seltenen Tier um es für die Nachwelt auf Video festzuhalten.
Es läuft jedoch alles anders als geplant, denn die kleine Gruppe stößt ohne Vorwarnung auf eine schon längst vergessene Legende. Ein blutiger Kampf ums nackte Überleben beginnt.

Forest of Fear Cast:

Der Cast für Forest of Fear steht aktuell zwar noch nicht zu 100 Prozent, aber ich darf schon einmal verraten, dass Moloch (Paranormal Demons, Wedding Party) auch in diesem Found Footage Horrorfilm den Bösewicht spielen wird. Und es gibt sogar schon ein paar Informationen über seine Figur:

Vor 20 Jahren brachte eine Frau ein Kind zur Welt das mehr Tier als Mensch war und ertrug den Anblick ihres Kindes nicht, weshalb sie es irgendwann tief in den Wäldern aussetzte.
Dort überdauerte es die Jahre und ernährte sich von den Tieren des Waldes. Man erzählt sich, dass diese Missgestalt von einigen Wanderern, Förstern und Jägern gesehen wurde.

Neben Moloch sind aber natürlich auch noch weitere Schauspieler zu sehen, so sind Sia Perousakis, Timon Dürr, Thomas Binder (Wedding Party, 5 Seasons) und Laura-Sofie Bakowsky (The Dead Carpet) ebenfalls Teil des Casts.

Hinweis: Aktuellen Informationen nach gab es aus produktionsinternen Gründen eine kleine Veränderung im Cast. So musste Moloch das Projekt verlassen und wird nun durch Andreas Rimkus ersetzt.

Übrigens stehen Joe und seinem Team noch Marcel Walz (RAW, Seed 2) und Michael Effenberger (La Isla, Survival) hinter den Kulissen mit Rat und Tat zur Seite.

Forest of Fear klingt soweit schon mal nach einem sehr interessantem Found Footage Film und ich werde das Projekt auf jeden Fall im Auge behalten.

Hier geht es zur Forest of Fear Facebook Seite.

Bild: © Blacklight Pictures / Isabelle Aring

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" onclick=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

18 Shares
Teilen18
Twittern
+1