Gewinnspiel: Bigfoot Exist(s)iert

Exists Szenenbild

Zur Feier des Heimkinostarts von Exists verlose ich den Bigfoot Found Footage Horrorfilm von Regisseur Eduardo Sanchez auf DVD. In diesem Beitrag verrate ich Euch, wie Ihr am Gewinnspiel teilnehmen könnt.

Bevor wir ans Eingemachte gehen, möchte ich Euch den Gewinn einmal kurz vorstellen. Wie in der Einleitung schon erwähnt, könnt Ihr eine DVD des Bigfoot Found Footage Horrorfilms Exists gewinnen.

Handlung:

Für fünf Freunde ist ein Camping Ausflug nach Texas die Chance den Sommer mal in abgeschiedener Lage zu verbringen. Doch auf dem Weg dorthin haben sie einen Unfall mitten im Nirgendwo auf einer dunklen Landstraße. Und als wenn das alleine noch nicht schlimm genug ist, wurde durch den Unfall auch noch eine schlecht gelaunte Kreatur aufgeweckt von der alle dachten sie wäre nur eine Legende…

Trailer:

Altersfreigabe: Ab 16
Tonspur: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch, Französich, Niederländisch
Format: DVD
Bildformat: 16:9 – 1.78:1
Spieldauer: ca. 77 Minuten

Exists erscheint hierzulande am 27.03.2015 auf Blu-ray und DVD.

Was muss ich tun um am Gewinnspiel teilzunehmen?

Schreibt einfach einen Kommentar unter diesen Beitrag und erzählt darin wann oder wie Ihr das erste mal von Bigfoot erfahren habt. War es in einem Film, einer Geschichte, oder oder oder?

Das Gewinnspiel beginnt heute und läuft bis einschl. 22.03.2015 um 23:59 Uhr. Kommentare, die später abgegeben werden, können leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Zusätzlich zu den hier aufgeführten Bedingungen gelten auch die allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele.

Mit dem Verfassen eines Kommentars unter diesem Beitrag stimmt Ihr den Teilnahmebedingungen zu.

Jetzt teilnehmen

Ich freue mich auf Eure Kommentare und drücke Euch ganz fest die Daumen.

Der Gewinn wird freundlicherweise von der WVG Medien GmbH zur Verfügung gestellt.

Bild: © Lionsgate

11 Comments

  1. ich will endlich msl bei dir was gewinnen hehe . einfach coole seite haste hier

    Reply
  2. ich hab schon als Kind viel gelesen und da gehörten Mythen und Legenden zu meinen lieblings Lektüren. gab ja damals noch nicht so ein Internet

    Reply
  3. Ich habe zum ersten Mal in einem Film von Bigfoot erfahren und bin seit dem fasziniert davon.

    Viele Grüße

    Reply
  4. Das müsste wohl in der Serie „Harry und die Hendersons“ gewesen sein. 😉

    Reply
  5. Ich meine mich zu erinnern, dass ich zum ersten Mal in einer Simpson Folge von Bigfoot gehört habe – danach ist Bigfoot noch in diversen X Faktor – das Unfassbare Sendungen auf RTL2 moderiert von Jonathan Frakes aufgetaucht. Selbst begegnet bin ich ihm noch nicht – wo soll der eigentlich wohnen? Kanada?

    Reply
  6. Hi, sehr coole Seite hast Du hier – bin ein großer Found Footage Fan und lade Dich hiermit gerne ein auch mal bei mir vorbeizuschauen 🙂
    Von Bigfoot habe ich das erste Mal in einem „Was ist Was“-Buch über Mythen und Legenden erfahren und da ich schon immer auf Horror stand begegnete ich dem Kerlchen schon einige Male. Zuletzt in Bigfoot – Blutrausch einer Legende, demnächst hoffe ich endlich mal „Willow Creek“ schauen zu können.

    Liebe Grüße!

    Reply
  7. vom Eduardo Sanchez (The Blair Witch Projekt)….DER KANN JA NUR GUT SEIN!!!!

    Reply
  8. Ich habe zum ersten mal in einem Buch von Bigfoot erfahren. Damals war ich noch ein Kind und in dem Buch ging es um Sagen, Mythen und Legenden. Das hat mich schon als Kind sehr fasziniert. 🙂

    Reply
  9. hm ich glaub es war ne doku vor zig von Jahren 😀

    Reply
  10. In einem Zeitungsartikel der Süddeutschen Zeitung 😀

    Reply
  11. Meine Mom hat mir davon erzählt und dann hab ich mir einen Horrorfilm dazu angesehen und hab dazu dann selber eine Geschichte geschrieben.

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" onclick=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

11 Shares
Teilen10
Twittern
+11