Hangman – Der Überwachungs-Thriller im Found Footage Stil erscheint demnächst auf BD, DVD und als VoD

Ich dachte schon, es kommen dieses Jahr nicht mehr so viele Found Footage Filme auf Blu-ray und DVD. Zum Glück war das ein Irrglaube, denn schon im Oktober kommt mit Hangman ein weiterer Film dieser Gattung in den Handel. In diesem Beitrag zeige ich Dir den Trailer zur Einstimmung.

Worum geht es in Hangman?

Als Familie Miller aus dem Urlaub zurückkommt, ist der Schock groß. Anscheinend ist jemand bei ihnen eingebrochen und hat es sich tagelang unter ihrem Dach gemütlich gemacht.

Inzwischen scheint der Einbrecher jedoch das Weite gesucht zu haben. Zumindest fehlt jede Spur von ihm.

Aber irgendwie werden die Millers das Gefühl nicht los beobachtet zu werden. Und ihre Angst ist nicht ganz unbegründet…

Gruseliger Überwachungs-Thriller

Der Trailer und die Story klingen sehr interessant. Ich denke mal, dass Hangman sich zwischen 388 Arletta Avenue und Alone with her oder vielleicht auch Ratter – Er weiß alles über Dich einordnen wird. Gesehen habe ich den Film aber leider noch nicht und kann daher noch nichts genaueres sagen.

Hinweis:
Ich habe Hangman noch nicht gesehen und kann daher nicht sagen, ob es wirklich um einen reinen Found Footage Film handelt, oder nicht. Sobald ich diese Wissenslücke gestopft habe, werde ich Dir aber natürlich sofort Bericht erstatten 😉

Hangman erscheint am 21.10.2016 ungeschnitten (lt. Blu-ray Cover) auf Blu-ray, DVD und als Video on Demand und kann bereits vorbestellt werden:

Um ganz ehrlich zu sein, dachte ich das mit Blair Witch und Inner Demons das Found Footage Jahr abgeschlossen sein würde. Daher freut es mich jetzt umso mehr, dass sich noch ein weiterer Film auf dem Weg zu den Händlern befindet.

Was denkst Du über Hangman? – Lass es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" onclick=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

5 Shares
Teilen4
Twittern
+11