10 Horrorfilme für Weihnachten: Stille Nacht, tödliche Nacht…

Weihnachten Horrofilme

Welche Horrorfilme sollte man sich Weihnachten anschauen? Es gibt eine ganze Reihe von Horrorfilmen, die sich mit dem Thema Weihnachten und Santa Claus beschäftigen. Die meisten sind jedoch entweder grottenschlecht oder einfach nur unglaublich kitschig (man denke nur an Santa Claws oder Jack Frost). Tatsächlich scheint es nicht ganz einfach zu sein, einen Horrorfilm über Weihnachten zu drehen, der nicht billig wirkt.

Doch es gibt sie, die anspruchsvollen Weihnachts-Horrorfilme. Die zehn besten findet ihr hier in diesem Beitrag: 10 Horrorfilme für die Weihnachtszeit. Und es haben es sogar zwei Found Footage Filme in die Auswahl geschafft!

10 Horrorfilme zum Thema Weihnachten

1. Dyatlov Pass Incident / Devil’s Pass

Dürfen wir uns dieses Jahr an weißen Weihnachten erfreuen? Man weiß es nicht! Ein Ort, an dem es auf jeden Fall schneien wird, ist der „Dyatlov Pass“, ein Berg, der nach der Expedition benannt wurde, die dort 1959 verschwunden ist. Bis heute weiß man nicht, was mit den Bergsteigern passiert ist. Diese Rätsel will ein Filmteam lösen und macht sich auf den Weg zum Dyatlov Pass im Ural-Gebirge. Was dann in den Bergen passiert, übersteigt jede Vorstellungskraft… Der Film Dyatlov Pass Incident / Devil’s Pass ist ein toller Science-Fiction- und Horror-Found-Footage-Film, der sich mit dem bisher ungeklärten Fall beschäftigt. Mehr will ich zur Handlung nicht verraten, um euch den Film nicht zu spoilen. Eins steht jedoch fest: The Dyatlov Pass Incident gehört zu meinen Lieblings-Found-Footage-Filmen!

Mehr zum Film | The Dyatlov Pass Incident bei Amazon kaufen oder online streamen

2. P2

P2 ist ein Horrorfilm, der von Alexandre Aja produziert wurde. Der Franzose ist unter anderem verantwortlich für die tolle Neuverfilmung des Horrorklassikers The Hills have Eyes. Und auch P2 kann sich sehen lassen. Was wäre, wenn ihr Heiligabend arbeiten müsstest? Genau das passiert der jungen und karriereorientierten Angela. Als sie dann ganz spät das Büro verlässt und ins Parkhaus geht, springt ihr Wagen nicht mehr an. Der Nachtwächter lädt sie daraufhin zum Abendessen in seinen Wachposten ein… Und bevor sie es merkt, wacht sie am nächsten morgen mit einer Fußfessel auf! P2 ist ein klasse Horrorfilme für all diejenigen, die Heiligabend alleine im Büro sitzen werden.

P2 bei Amazon kaufen oder online streamen

3. Frozen – Eiskalter Abgrund

Diesen Film solltet ihr nicht mit dem Disney-Animationsfilm Die Eiskönigin – Völlig unverfroren verwechseln, denn beide Filme heißen auf Englisch schlicht „Frozen“… Das Thema ist allerdings ein ganz anderes! In Frozen – den nicht jugendfreien Film – schleichen sich drei Studenten kurz vor Schließung auf einen Skilift, ohne dass der Wärter davon etwas mitbekommt. Kurz darauf stellt der Angestellte den Skilift jedoch ab und die drei Kameraden sind ab diesem Zeitpunkt auf ihren Sesseln gefangen. Wie der Zufall (oder das Drehbuch) es so möchte, ist es auch noch der Tag vor einem verlängerten Wochenende… Die drei Protagonisten haben nun die Wahl: Entweder sie verharren auf dem Lift und erfrieren oder versuchen ihn zu verlassen. Es gibt nur ein Problem: Bis zum Boden sind es knapp 25 Meter.

Frozen bei Amazon kaufen oder online streamen

4. Gremlins

Zugegeben, ein RICHTIGER Horrorfilm ist Gremlins nicht, doch zu Weihnachten eignet sich der trashige Kultstreifen aus den 80er-Jahren bestens, da nämlich die ganze Familie zuschauen kann. Die Story? Falls ihr den Film noch nicht gesehen habt: Es geht in dem Streifen um die Gremlins, süße kleine grüne Wesen, die sich allerdings in mörderische Bestien verwandeln, wenn man ihnen nach Mitternacht etwas zu essen gibt. Ihr ahnt es schon: Es läuft nicht alles wie geplant und die Tierchen kriegen zur Geisterstunde etwas zu futtern! Nun muss sich die halbe Stadt gegen die Kreaturen wehren. Ob der kleine Gizmo (der liebe Gremlin) das alles übersteht?

Gremlins bei Amazon kaufen oder online streamen

5. Trollhunter

Ein weiterer Found Footage Film, der es in diese Liste geschafft hat, ist „Trollhunter“. In diesem norwegischen Streifen geht ein Filmteam dem Rätsel der „Trolls“ nach. Das sind mystische Kreaturen, die in der skandinavischen Mythologie eine wichtige Rolle spielen – man denke nur an die kleinen Helfer des Weihnachtsmanns! Bei ihren Recherchen treffen sie einen Trollhunter, also einen Trolljäger, der die kleine Wesen jagd. Es handelt sich bei diesem Film um einen wirklich tollen Found Footage Film, der in Richtung Thriller und Abenteuerfilm geht, mit ein klein wenig Horror. Man lernt in diesem Streifen viel über die Mythologie rund um diese kleinen Figuren – der Film hat also (fast) auch einen pädagogischen Wert. Das Finale ist der absolute Hammer und wird euch ganz sicherlich beeindrucken. „Achtung, Troooollllll!“

Mehr zum Film | Trollhunter bei Amazon kaufen oder online streamen

6. The Nightmare before Christmas

Ein Klassiker für die Weihnachtszeit: The Nightmare before Christmas! Sicherlich habt ihr den berühmten Animationsfilm von Tim Burton schon einmal gesehen. Wenn nicht, dann solltet ihr das schleunigst nachholen. Der Hauptcharakter des Films: Jack, eine etwas schräge… Vogelscheuche! Auch dieser Film ist nicht wirklich ein Gruselschocker, sondern eher ein „Horrorfilm für die ganze Familie“. Da der Regisseur aber Tim Burton heißt, geht es doch recht düster zu. Die Stop-Motion-Animationstechnik erreicht hier seinen Höhepunkt und garantiert tolle Bilder. Die phantastischen Songs des Films hat niemand anderes als Danny Elfman geschrieben, der schon die Titelmusik von Produktionen wie Batman, Desperate Housewives, die Simpsons oder Mission Impossible komponiert hat.

The Nightmare before Christmas bei Amazon kaufen oder online streamen

7. Dead End

So eine Familienausflug an Heiligabend kann schon mal ganz schön in die Hose gehen. Genau das passiert in Dead End, der zweite (teilweise) französische Film, der es in diese Liste geschafft hat. Wie jedes Jahr fährt Frank Harrington mit seiner Familie zu seiner Schwiegermutter, um Heiligabend dort zu verbringen. Doch anders als sonst nimmt er dieses Mal eine kleine Abkürzung, die sich kurzerhand als tödlich Falle entpuppt… Nach kurzer Fahrzeit läuft der Familie eine in weiß gekleidete Dame über den Weg… Dann kreuzen sie ein schwarzes Auto, dessen Fahrer sie nicht erkennen können und der den Tod mit sich bringt… Anders als erwartet handelt sich bei Dead End nicht um einen billigen Teenie-Slasher wie Scream – wir begleiten hier eine Familie – sondern um einen gut durchdachten Horrorfilm mit tollen Dialogen und einer ansprechenden Story

Dead End bei Amazon kaufen oder online streamen

8. A Christmas Tale – Rare Exports

Wer auf skandinavische Filme und Weihnachten steht, sollte sich A Christmas Tale – Rare Exports nicht entgehen lassen. Der Film ist ein gelungener und schräger Mix aus Abenteuer, Horror und ein wenig Fantasy. Worum geht es in dem Film: Nach der Sprengung eines Berges stoßen Archäologen auf niemand anders als… den Weihnachtsmann! Die Wissenschaftler kommen auf die Idee, den original Weihnachtsmann an das Unternehmen zu verkaufen, welches die Grabungen finanziert… Denn so ein toller Fund ist doch sicherlich eine Menge Geld wert, oder? Doch sobald der Weihnachtsmann eingesperrt ist, verschwinden die Kinder des Dorfes… Was es wohl damit auf sich hat? Auch wenn das ganze ein wenig abgedreht klingt, der Film ist richtig gelungen und mal etwas ganz anderes als der Tatort am Sonntag Abend.

A Christmas Tale – Rare Exports bei Amazon kaufen oder online streamen

9. O’Hellige Jul!

Weihnachten hat in Skandinavien einen hohen Stellenwert – kein Wunder also, dass in Norwegen viele Filme zu diesem Thema produziert werden. Erstaunlich ist allerdings, dass es teilweise Horrorfilme sind. In O’Hellige Jul plant ein Serienmörder sein nächstes Massaker, welches natürlich an Heiligabend stattfinden soll. Die Opfer: eine Gruppe von Freunden, die dieses Jahr Weihnachten zusammen feiern. Was ein billiger Slasher hätte werden können, entpuppt sich als anspruchsvoller Horrorfilm mit tollen Charakteren und Dialogen und wenig, aber sehr gutem Humor. Die gemütliche, weihnachtliche Stimmung der skandinavischen Länder kommt sehr schön rüber und umso stärker ist dann der Kontrast, wenn die Sache ernst wird. Ebenfalls sehr nett: die kleinen Anspielungen an andere Horrorfilme wie Jaws oder Shining.

(Der Film ist leider noch nicht als DVD erschienen)

10. The Children

Was ein relaxter Weihnachtsurlaub werden sollte, verwandelt sich in ein Horrortrip! Zwei Familien treffen sich, um Weihnachten zusammen zu feiern. „Von drauß vom Walde komm ich her“ sagte einst Knecht Ruprecht… In diesem Film kommt das Böse aus dem Wald. Es befällt die Kinder, die nach und nach krank werden und ein aggressives – und vor allem mörderisches – Verhalten an den Tag legen. Einige Szenen sind fast so gut wie Final Destination. Ebenfalls bemerkenswert: das psychologische Verhalten der Eltern, für die das ganze sehr verstörend ist. Und was mir auch noch sehr gut gefallen hat: Es ist kein billiges Blut-Spektakel (so viel gibt es nicht zu sehen), sondern eher ein Film der eine unheimliche und verstörende Stimmung aufbaut.

The Children bei Amazon kaufen oder online streamen

Bonus: Krampus

Als kleinen Bonus möchte ich hier noch Krampus erwähnen (Achtung, NICHT dieser Grottenschlechte Film), sondern der 2015er Film von Michael Dougherty, ein (fast) B-Movie, mit einer guten Portion schwarzem Humor und sogar einer ordentlichen Dosis Gesellschaftskritik. Der kleine Max ist enttäuscht: Es scheint sich in der Weihnachtszeit alles nur noch um den Konsum und Familienstreitereien zu drehen. Wo bleibt der „Christmas Spirit“? Das traurige Verhalten seiner Familie weckt auch ein uraltes Übel: Krampus, eine dunkle Version von Santa Claus, die an Weihnachten die „Ungläubigen“ bestraft. Es ist nicht der beste Filme dieser Liste (deswegen auch nur als Bonus), doch er ist trotzdem interessant, da es sich um eine trashige Gesellschaftskritik handelt und der Film uns den Mythos des „Krampus“ näher bringt (den gibt es tatsächlich in der europäischen Mythologie), dessen Aufgabe es ist, an Weihnachten bösen Kinder Angst einzujagen.

Krampus bei Amazon kaufen oder online streamen

Das waren Sie, die 10 (guten) Horrorfilme für Weihnachten! Sicherlich ist diese Liste nicht komplett. Fallen euch noch andere Filme ein? Womit sollte dieser Beitrag noch ergänzt werden? Welchen Streifen sollte man zur Weihnachtszeit nicht verpassen? Teilt eure Gedanken unten in den Kommentaren!

Bild: Pixnio / Pokirare – Public Domain

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" onclick=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

79 Shares
Teilen79
Twittern
+1